Die Dampfdusche mit Whirlpool ist die ideale Möglichkeit selbst bei einem kleineren Badezimmer in den Genuss einer Dampfdusche und eines Whirlpools zu kommen. Die Duschkabine der Dampfdusche ist direkt auf dem Whirlpool montiert, beides ist unabhängig voneinander steuerbar. Das Mindestmaß einer Dampfdusche mit Whirlpool beträgt 130×130 cm. Hier eine Liste gängiger Maße von Dampfduschen Whirlpool Kombinationen:

Dampfdusche Whirlpool Kombi 130×130

Dampfdusche Whirlpool Kombi 135×135

Dampfdusche Whirlpool Kombi 150×150

Dampfdusche Whirlpool Kombi 150×90 / 170 x 90

Bei den folgenden Abbildungen handelt es sich um Dampfduschen des Herstellers Grande Home, welcher auch die Serie Aqualine im Sortiment enthält.

Welche Vorteile bringt eine Dampfdusche Whirlpool Kombination mit sich?

Die beiden Hauptargumente sind sicherlich die Platzersparnis und die Preisersparnis. Kauft man eine gleichwertige Dampfdusche und einen gleichwertigen Whirlpool getrennt, kann es durchaus 50-70% mehr kosten. Dies liegt mit Sicherheit auch daran, das weniger Materialien notwendig sind. Die Duschtasse der Dampfdusche ist bei einer Dampfdusche Whirlpool Kombination nicht mehr notwendig da der Whirlpool an sich als „Duschtasse“ dient. Die Seitenwände sind kleiner aufgrund der Höhe des Whirlpools. Zudem ist bei kleinen Bädern keine Entscheidung mehr notwendig ob Dampfdusche oder Whirlpool. Bei einer Kombination ist beides möglich.

Welche Nachteile bringt eine Dampfdusche Whirlpool Kombination mit sich?

Der Komfort leidet bei einer Kombination etwas im Vergleich zu der normalen Dampfdusche bzw. zum Whirlpool. Es beginnt bereits beim flachen Einstieg der Dampfdusche, welcher bei der Kombination durch den Whirlpool wesentlich höher ist. Gerade für ältere Personen gestaltet sich der Einstieg dadurch nicht so einfach, ähnlich wie bei einer Badewanne.
Zudem lässt sich zwar ein Dampfbad und ein Whirlpoolbad gleichzeitig zu zweit geniessen, jedoch ist der Platz recht begrenzt. Bei zwei seperaten Geräten ist dies für beide Personen wesentlich komfortabler.

Fazit: Eine Dampfdusche Whirlpool Kombi ist zwar platzsparend und sehr schön anzusehen, bringt allerdings auch einige kleine Nachteile mit sich. Wenn die räumlichen Vorraussetzungen gegeben sind, empfiehlt es sich Dampfdusche und Whirlpool getrennt zu erwerben und aufzustellen.